Donnerstag, 4. August 2016

Spieleabend 58: In der Wildnis: Amazonen!


Den Abenteurern werden steuerliche Begünstigungen für den Bau einer Burg angeboten, wenn sie den Hügelriesenkönig Nosenra erschlagen. Lord Fairfellow legt noch Heiltränke für 10.000 Goldstücke obendrauf.
Schreibers Schar bietet dem Herrscher das von den Seeogern erbeutete Geschmeide, erfährt aber, dass dies Lady Gilda Gold geraubt worden ist. Sie löst es aus, die Seeleute erhalten ihren Anteil und beginnen einen neuen Lebensabschnitt.
Dem Orden der Grauntim verkaufen die Abenteurer die Dämonenmünze.
Den Abenteurern schließt sich der junge Hexer Graff mit seinem Dämon Trara (Tarantel, Ratte, Rabe) an. Seine Fähigkeiten als Hellseher und Kundschafter sind unbezahlbar (deshalb erhält er auch statt dessen einen Anteil).  


Lord Fairfellow stellt Schreibers Schar ein kleines Flussboot zur Verfügung. Damit fahren die Abenteurer am Riesensumpf (Giants Bog) vorbei zum Schimmersee (Glazed Lake) und beginnen mit der Suche nach der Festung der Hügelriesen. Der Winter hat begonnen. Die Reise nach Norden ist ereignislos - auch weil mit Hilfe Traras Begegnungen, z. B. mit einem Riesenelch, vermieden werden können. Das nördliche Dorf Frikka ist schwer zu finden, da es von Land aus mit einer Illusion geschützt ist. Auch hier ist der Orden der Grauntim ansässig. Wir versprechen das Geheimnis Iheres Illusionären Versteckes zu wahren. Sie wären bereit, uns eine Antwort zu finden.


Auf der Reise nach Süden begegnet Schreibers Schar der Amazonenkönigin Serehildi mit 100 ihrer Kriegerinnen. Die Begegnung verläuft nicht unfreundlich. Die Amazonen stehen dem Kommandounternehmen der Abenteurer positiv gegenüber. Trotzdem fordern sie einen Kämpfer heraus in einem der Göttin Mal Kazi geweihtem Zweikampf bis zur Verstümmelung gegen den Champion der Königin anzutreten. Tully kann mit viel Glück (3 Pkte) den Kampf gewinnen, ohne seine Kontrahentin Berhessonwil zu töten oder selbst verstümmelt zu werden. Die Abenteurer sind anschließend im Lager der Amazonen willkommen, erfahren viel über deren Kultur, verraten aber auch viel über sich selbst. Tully und Soni (Berhessonwil) verbringen eine Liebesnacht.
Die Amazonenkönigin verrät den Standort der Hügelriesenfestung, macht aber auch klar, dass das Gebiet nördlich des Zerissenen Flusses (Torn River) Amazonengebiet ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen