Mittwoch, 29. Oktober 2014

Spieleabend 19: Nur noch ein paar Türen...

(von CD)

Der Tag begann eher unspektakulär. Ein Haufen Nahrungsmittel wurde im Dungeon an verabredeter Stelle versteckt, um die Beziehung zu den Tiermenschen zu festigen. Dann wurde der Saal mit der 8m großen Statue des Todes (Skelett, Kutte, Schwert) erforscht. Die Statue reagierte diesmal nicht auf die Helden, das leuchtende Schwert davor entpuppte sich als Illusion und außer ein bisschen Kleingeld gab es nur das befriedigende Gefühl, endlich einen Abschnitt des Dungeons erforscht zu haben.
Da der Tag schon weit fortgeschritten war, beschloss man sich dem in der Erinnerung etwas weniger gefährlichem Abschnitt der ersten Dungeon-Erkundungsausflüge zu widmen.
Eine Schar Riesenkäfer wurde problemlos besiegt. Hinter einer Geheimtür entdecken die Helden einen mächtiges Artefakt, einen Panzerhandschuh mit Flächenzauber gegen Untote (einmal pro Tag). Dieser war mit einer extrem tödlichen Falle gesichert, die mal wieder einen Zombie das "Leben" kostete. Den Rest des Tages müssen die Helden ohne Minensucher-Zombie agieren, ein Verfahren, dass ihnen inzwischen unvertraut und zutiefst zuwider ist. Es wird sogar diskutiert, abzubrechen. Nur noch ein paar Türen...
In einer Grabkammer lauert ein unsichtbarer Gegner der Bengo gleichzeitig alle Waffen entreißt. Der Streuner Hilfan setzt den Panzerhandschuh erfolgreich ein.
Dem Sarkophag der nächsten Grabkammer entsteigt ein gewaltiger, aufgeblähter Zombie durch dessen Leib sich unz ählige Käfer wühlen. Der Anblick lässt die Hälfte der Gruppe in Panik fliehen. Der Halbling Gwen verliert dabei das vielleicht mächtigste Artefakt der Gruppe (Zwillingsdolche +2). Die ersten Attacken gegen den Zombie zeigen trotz magischer und Silberwaffen keine Wirkung. Seine ersten Attacken misslingen. Dem Krieger Klaus gelingt ein Krit mit seinem nagelneuen magischem Speer +3 mit angesagtem "mighty deed", dem Zombie die Goldkette vom Hals zu schneiden. Der Hieb verursacht keinen Schaden, nur die Kette rutscht zu Boden. Dem Krieger Tully gelingt ebenfalls ein "mighty deed", der den Zombie zwar zu Boden stürzen lässt, aber ebenfalls nicht verwundet. Die Helden beschließen einen taktischen Rückzug, der Streuner Bengo schnappt sich noch die Goldkette. Der Zombie verfolgt die Helden nur ein paar Schritte.
Die in Panik geflüchteten Helden haben gewaltiges Glück, bleiben zusammen, rennen zum Ausgang statt in unerforschte Gänge, behalten ihr Licht, passieren fast unverletzt eine Gruppe Skelette und kommen draußen wieder zur Besinnung.
Der Rest der Gruppe muss sich den Skeletten stellen, wobei Krieger Klaus feststellen muss, dass sein magischer Speer ob des taktischen Rückzugs eingeschnappt ist und ihn nicht schützt.
Die  Begegnung mit dem Riesenzombie ist glimpflich ausgegangen. Dieser hat sehr schlecht gewürfelt, während bei den Helden viele wichtigen Würfe gut ausgegangen sind. Die magischen Dolche dürfen sie nicht zurücklassen, aber womit kann der Zombie verletzt werden? Und wie kann man verhindern, dass wieder die Hälfte der Gruppe flieht und diesmal im Dunkeln in irgendwelche unerforschten Gänge fliehen?

1 Kommentar:

  1. Über die taktischen Probleme der Dolch-Rückgewinnung habe ich begonnen, auf der Heimfahrt nachzudenken...

    1. Schutz gegen Angstzauber
    Ohne hier etwas zu verbessern, brauchen wir erst gar nicht hinzugehen.
    a. Alle rechnen ihre Willpower-Saves nochmal nach
    b. Analyse des Gauntlet of Palantis: Der hatte noch andere Kräfte & Fähigkeiten
    c. Analyse des Drachentöters: Der hatte noch andere Kräfte & Fähigkeiten
    P.S.: Klaus, mein Herz blutet ob dieser verschenkten Würfelwürfe
    d. Tränke / Schutzzauber von Ekim
    e. Tränke / Schutzzauber von der Hexe
    f. Sich im Einklang mit seinem Charakter mental vorbereiten:
    i. Hilfan besucht einen Tempel und betet
    ii. Jemand mit Persönlichkeit appelliert an die Ehre von „Schreibers Schwarzer Schar“:
    Von dem lassen wir uns nichts vormachen…
    g. Fallenlassgefahr: Dem Zombie ohne Wertgegenstände in den Händen entgegen treten und dem Zombie nicht mit Feuer entgegentreten, wenn man in einer Öllache steht…

    2. Verletzungsmöglichkeiten
    Offensichtlich besteht hier eine Waffenimmunität, die auch gegen magische Waffen wirkt
    a. Arcan
    i. Gauntlet of Palantis
    ii. Schadenszauber von Septum und der hexe
    iii. Schadenszauber (Smite Undead, Feuerzauber …) bei Ekim einkaufen
    b. Feuer
    i. Fackeln
    ii. Feuerpfeile
    iii. Öllachen
    iv. Öltücher (Applikation: mighty deed?)
    v. Alchemistisches Feuer
    c. Fallen
    i. Den Zombie zum Sockel des Handschuh locken und diesen auslösen
    ii. Den Zombie einsperren
    iii. Den Zombie zu einem Fall-Loch führen
    3. Rückzugsmöglichkeiten
    a. Einen Gang verrammeln, dass nur Menschen da durch kommen
    4. Der Weg durch die Wand
    a. Das dauert und ist laut => Risiko der Zufallsbegegnungen
    b. Das bekommt der Zombie u.U. mit
    c. Eventuell kommen wir doch nicht an die Dolche heran

    AntwortenLöschen